• jacqueline&dominik

Kasterl neu gestalten

Hier kommt endlich mal wieder ein kreativer Beitrag :)

Wir sind grad fleißig dabei unsere Räume für die Geburtstagsfeiern sowie unsere Workshops aufzuhübschen ;) Dazu haben wir uns überlegt einem alten Hängekasterl ein neues Leben einzuhauchen. Eine Aktion die relativ schnell geht und wo es kaum Materialien braucht.

Wir sind auf jeden Fall total begeistert von dem Ergebnis und würden uns freuen, wenn ihr unser Schmuckstück mal zu Gesicht bekommt :)


alles Liebe,

Jacqueline & Dominik


Anleitung:


ihr braucht:

- Fleece

- Stoff

-Sprühkleber

- Tacker

- Schere


so wird´s gemacht:

  1. Reinigt die Oberfläche gut

  2. Schneidet euch nun ein Stück Fleece (die Stärke ist Geschmackssache) ab, welches etwa 10 cm über den Rand steht. Das gleiche macht ihr mit dem Stoff

  3. Entfernt die Scharniere und Griffe

  4. Nun legt ihr das Fleece unter die Schranktür und spannt es gut auf die Innenseite. Ihr könnt etwas Sprühkleber auf der Innen- sowie Außenseite anbringen, dann verrutscht weniger

  5. Nun spannt ihr den Stoff darüber, auf der Vorderseite keinen Sprühkleber anbringen!

  6. Tackert nun den Stoff fest- achtet aber darauf, diesen immer gut zu spannen

  7. Nun kommen die Ecken dran... Das ist ein bisschen eine Spielerei ;) Ihr könnt sie wie beim Geschenke einpacken falten oder ihr zieht sie gerade nach hinten über den Rand, probiert da einfach aus was euch gefallt

  8. Wenn ihr den Stoff abschneidet achtet aber darauf, dass keine Schnittstelle sichtbar ist diese sollte unbedingt umgelegt sein, um ein aufreißen des Stoffes zu vermeiden.

  9. Zum Schluss schneidet ihr noch die Löcher für die Scharniere und Griffe aus und befestigt diese wieder

  10. Freut euch an eurem neuen Kunstwerk ;)