Angebot für Institutionen

Natur, Tiere, Kreativität und der Ausstieg aus dem gewohnten Umfeld ist unserer Erfahrung nach ein wesentlicher Wunsch von Institutionen für ihre KlientInnen. 

Wir haben uns dafür gezielt überlegt, welche Angebote wir in diesem Bereich setzen können, um eine bestmögliche Weiterentwicklung zu unterstützen. 

Je nachdem ob Dominik oder Jacqueline die Einheiten durchführen ergeben sich unterschiedliche Zugänge und Tätigkeitsfelder. Doch auch in diesem Bereich ist uns die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse ein riesen Anliegen, daher passen wir unser Angebot an eure KlientInnnen an. 

Rollstuhl

Setting:

Je nach Anforderung von euch können Gruppen- oder Einzelsettings gestaltet werden. 

Weiters sind wir natürlich auch flexibel was den Arbeitsort betrifft. In einem Vorgespräch klären wir eure Fragen 

für wen:

  • Kinder

  • Jugendliche 

  • Menschen mit Behinderung 

  • Senioren 

arbeit mit tieren

Wer macht was?

Jacqueline

Zielgruppen: 

  • Kinder

  • Jugendliche

  • Menschen mit Behinderung 

  • Senioren 

Setting:

  • Einzelsetting/ Individualbetreuung 

  • Gruppensetting 

Angebot:

  • systemische Herangehensweise

  • kreative Tätigkeiten wie töpfern, nähen, basteln, etc.

  • Arbeit mit Tieren

mehr Infos über Jacqueline findest du HIER

Dominik

Zielgruppen: 

  • Menschen mit Behinderung 

  • Senioren 

  • demente Menschen 

  • pflegebedürftige Menschen

Setting:

  • Einzelsetting/ Individualbetreuung (durchaus mit erhöhten pflegerischen Anforderungen)

  • Gruppensetting 

Angebot:

  • Tier- und naturgestützte Interventionen mit z.B. Ziegen, Hühner, Wachteln, etc.

  • handwerkliche Tätigkeiten wie z.B. bauen von kleinen Häuschen für die Tiere

  • Erfahrungen sammeln bei täglichen Arbeiten im Stall

mehr Infos über Dominik findest du HIER

Du hast noch offene Fragen? Dann melde dich gerne bei uns